Universal -Zerkleinerer schwarz / grau

Der kompakte Universalzerkleinerer für das schnelle und zeitsparende Zerkleinern oder Mixen

  • Leichte Reinigung, da Zubehör spülmaschinengeeignet
  • Leicht zu verstauen dank kompakter Bauform
  • Spülmaschinen- und microwellenfester Mixbecher mit 800 ml Fassungsvermögen
  • Schlagscheibe zum Schlagen von Sahne oder Eiweiß
  • Starker Motor mit 400 Watt
[schema.org.offer.price]
€ 39,99unverbindliche Preisempfehlung

Übersicht MR008B1

  • Gehäusematerial
    Kunststoff
  • Momentstufe / Momentschalter
  • Reinigungsart
    Teile spülmaschinengeeignet

Weitere technische Informationen

Enthaltenes Zubehör

  • Kunstoffbecher 800ml, spülmaschinenfest, mikrowellenfest
  • Universalmesser aus Edelstahl, spülmaschinenfest
  • Schlagscheibe
  • Easy storage: Kabelumwicklung zur einfachen und schnellen Verstauung des Kabels

Technische Information

Allgemein

  • Marke
    Siemens
  • Internationale Bestellbezeichnung
    MR008B1
  • EAN-Nummer
    4.242.003.627.822
  • Gerätetyp
    Универсальные измельчители

Bauform

  • Steuerung
    Taster
  • Gehäusematerial
    Kunststoff

Größe und Gewicht

  • Abmessungen des Gerätes (mm)
    250 x 195 x 195 mm
  • Nettogewicht (kg)
    1,26 kg

Komfort

  • Momentstufe / Momentschalter

Sicherheit

Technische Details

  • Anschlusswert (W)
    400 W
  • Steckerart
    Euro-St. ohne Erd. bis 2,5 A
  • Spannung (V)
    220-240 V

Zubehör

  • Mitgeliefertes Zubehör
    1 x Schlagscheibe

Bedienungsanleitung

Image

Finden Sie hier Bedienungsanleitungen für dieses Produkt.

Gebrauchsanleitung

Gebrauchsanleitung

Gebrauchsanleitung

Produktinformationen

Maßzeichnungen

Derzeit sind keine Maßzeichnungen vorhanden.

Bitte beachten Sie folgenden Zusatzhinweis für Bedienungsanleitungen.

Information für Fachleute zur Demontage und Wartungszwecken

Information für Fachleute zur Demontage gemäß den EU-Ökodesignverordnungen für Staubsauger, Dunstabzugshauben, Backöfen, Kochmulden und Warmwassergeräte (EU) Nr. 666/2013, (EU) Nr. 66/2014 und (EU) Nr. 814/2013