Hilfestellung zu unseren Produkten

Standherde

Was muss ich beim Reinigen meines Gaskochfelds beachten?

Lösung

Wir empfehlen, Spritzer rechtzeitig abzuwischen, so dass sie nicht hart und dadurch schwer zu entfernen werden. Das abgekühlte Gaskochfeld kann komplett sicher gereinigt werden, indem es mit einem in Spüllauge getauchten Schwamm abgewischt, abgespült und anschließend getrocknet wird. Warnung: Niemals Reinigungsmittel auf heißen Oberflächen verwenden. Die entstehenden Dämpfe können eine Gesundheitsgefahr darstellen und zu Verletzung oder Tod führen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Welche Nahrungsmittelrückstände können mit einem Kratzer entfernt werden während das Keramik- oder Induktionskochfeld heiß ist?

Lösung

Trockener Zucker, Zuckersirup, Milch, Tomatenspritzer, geschmolzene Plastikfolie, Folie. Zunächst Kochtöpfe und Utensilien entfernen und das Kochfeld ausschalten. Einen Backofenhandschuh verwenden, den Kratzer in einem Winkel von 30° ansetzen um nicht in das Glas zu bohren oder zu stechen. Langsame Bewegungen gewährleisten, dass ein Kratzen oder Stechen in die Oberfläche vermieden wird. Die gelösten Ablagerungen mit dem Kratzer aus dem warmen Bereich schieben. Wenn die Kochfeldfläche abgekühlt ist, die gelösten Ablagerungen entfernen und den Kochfeldreiniger verwenden.

Wie entferne ich durch hartes Wasser entstandene Flecken?

Lösung

Mineralien im Wasser können auf die Oberfläche des Kochfelds übertragen werden und Flecken verursachen. Nicht verdünnten Essig mit einem weichen, sauberen Tuch auftragen. Anschließend mit dem Kochfeldreiniger polieren.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie entferne ich Fett von Edelstahl-Oberflächen?

Lösung

Alle Ablagerungen mit unserem geprüften und empfohlenen Edelstahl-Reinigungspulver entfernen. Dadurch werden Schmutz und Spritzer entfernt, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Das Pulver auf einem feuchten Tuch als eine "Paste" verwenden und mit der Struktur des Metalls reiben. Dieses Produkt kann bei uns bestellt werden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie entferne ich hartnäckiges Fett von meinem Gaskochfeld?

Lösung

Alle Töpfe, Pfannen und Utensilien entfernen und das Kochfeld ausschalten. Pfannenträger nach dem Abkühlen entfernen. Pfannenträger sind schwer und müssen daher vorsichtig gehandhabt werden. Ein mildes Reinigungsmittel mit einem sauberen, weichen Tuch verwenden, abspülen und trocknen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie kann ich Edelstahlflächen vor Kratzern schützen?

Lösung

Sie können die Oberflächen mit einem geprüften und empfohlenen ölimprägnierten Pflegetuch (bei uns zu bestellen) behandeln, um ihre Widerstandsfähigkeit gegen Fingerabdrücke und Kratzer zu erhöhen. Manche verwenden Babyöl oder ähnliche Produkte auf Edelstahl. Diese Produkte funktionieren jedoch nicht, da sie Staub und Flusen anziehen, die dazu führen, dass sich ein Rückstand bildet. Dasselbe Pflegeöl wie in den Tüchern kann als Flasche bei uns bestellt werden. Es ist lebensmittelecht und kann auf Flächen verwendet werden, die mit Nahrungsmitteln in Kontakt sind.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Empfohlene Produkte

Wie reinige ich andere Glasflächen als das Kochfeld bei meinem Elektro-Range-Cooker?

Lösung

Mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch abwaschen, abspülen und trocknen oder Glasreiniger verwenden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich das Glas auf meinem Induktions- oder Keramikkochfeld?

Lösung

Vor Beginn der Reinigung sicherstellen, dass das Kochfeld kalt ist. Eine kleine Menge Reinigungsflüssigkeit auf das Kochfeld gießen und mit einem Reinigungstuch oder Küchenpapier reinigen. Eingebrannte Nahrungsmittelrückstände können vorsichtig mit einem Glaskratzer entfernt werden. Den Kratzer in einem flachen Winkel ansetzen und mit langsamen Bewegungen reinigen, um ein Zerkratzen oder Einstechen in die Fläche zu vermeiden. Dieses Pflegeset enthält alle Mittel, die Sie zum Reinigen eines Induktionskochfelds brauchen.

Wie reinige ich das Grillblech und -gitter meines Ofens?

Lösung

Mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch abwaschen, abspülen und trocknen. Das Grillblech und -gitter nicht während des Selbstreinigungsmodus im Backofen reinigen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich den Flachrost meines Backofens?

Lösung

Mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch abwaschen, abspülen und anschließend trocknen. Den Rost nicht im Selbstreinigungs-Backofen reinigen. Wenn Flachroste während des Selbstreinigungsmodus im Backofen gereinigt werden, verlieren sie ihre glänzende Oberfläche und gleiten möglicherweise nicht mehr einwandfrei. Falls dieses Problem auftritt, eine kleine Menge pflanzliches Öl auf die Rostkanten auftragen und abwischen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Brennerkomponenten von Gaskochfeldern in meinem Geschirrspüler?

Lösung

Die beste Reinigungsmethode ist eine manuelle Reinigung mit Spüllauge und einem Schwamm.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Brennerköpfe meines Gaskochfelds?

Lösung

Alle Töpfe, Pfannen und Utensilien entfernen und das Kochfeld ausschalten. Pfannenträger nach Abkühlen entfernen. Pfannenträger sind schwer und müssen daher vorsichtig gehandhabt werden. Ein mildes Reinigungsmittel mit einem sauberen, weichen Tuch auftragen, abspülen und trocknen. Eine harte Nylon-Zahlbürste kann zum Reinigen der Anschlussöffnungen verwendet werden. Die Anschlussöffnungen nicht zerkratzen oder durchbohren und keinen Zahnstocher verwenden, da dieser abbrechen kann.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Edelstahlflächen meines Elektro-Range-Cookers?

Lösung

Beim Reinigen von Edelstahl mit der Struktur wischen. Ein mildes, nicht scheuerndes Reinigungsmittel oder einen Edelstahlreiniger mit einem weichen Tuch auftragen. Die Flächen trocken reiben, um Wasserflecken zu vermeiden. Keine chlorhaltigen Materialien verwenden, da Chlor eine korrosive Wirkung auf Edelstahl hat. Warnung: Manche Edelstahlreiniger sind dafür bekannt, dass sie negative Auswirkungen auf andere Materialien als Edelstahl haben. Edelstahlreiniger dürfen nur für Edelstahlkomponenten verwendet werden! Geprüfte und empfohlene Pflegetücher und Reiniger können direkt bei uns bestellt werden. Die Tücher sind lebensmittelecht und können für Oberflächen verwendet werden, die mit Nahrungsmitteln in Kontakt kommen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Empfohlene Produkte

Wie reinige ich die Edelstahlflächen meines Kochfelds?

Lösung

Beim Reinigen von Edelstahl mit der Struktur wischen. Ein mildes, nicht scheuerndes Reinigungsmittel oder einen Edelstahlreiniger mit einem weichen Tuch auftragen. Die Flächen trocken reiben, um Wasserflecken zu vermeiden. Keine chlorhaltigen Materialien verwenden, da Chlor eine korrosive Wirkung auf Edelstahl hat. Warnung: Manche Edelstahlreiniger sind dafür bekannt, dass sie negative Auswirkungen auf andere Materialien als Edelstahl haben. Edelstahlreiniger dürfen nur für Edelstahlkomponenten verwendet werden! Geprüfte und empfohlene Pflegetücher und Reiniger können direkt bei uns bestellt werden. Die Tücher sind lebensmittelecht und können für Oberflächen verwendet werden, die mit Nahrungsmitteln in Kontakt kommen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Gaszünder meines Gaskochfelds?

Lösung

Den Zünder nach Abkühlen mit einem mit Wasser befeuchteten Wattestäbchen sorgfältig abreiben. Verschmutzungen vorsichtig mit einem Zahnstocher abkratzen. Zünder dürfen nicht mit zu viel Wasser in Kontakt kommen, da ein feuchter Zünder möglicherweise nicht zündet. Nach der Reinigung verbleibende Flusen abwischen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Glasfaserdichtung meines Backofens?

Lösung

Die Glasfaserdichtung ist nicht zu reinigen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Glasoberflächen meines Gaskochfelds?

Lösung

Mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch abwaschen, spülen und trocknen oder unser zugelassenes und empfohlenes Pflegeset für Keramikkochfelder verwenden, das bei uns bestellt werden kann.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die lackierten Flächen meines Elektro-Range-Cookers?

Lösung

Mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch abwaschen, abspülen und trocknen. Keine Pulverreiniger, Stahlwolle-Pads, Ofenreiniger und anderen scheuernden Reinigungsmaterialien verwenden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die metallische Dichtung und die Bedienblende an meinem Kochfeld?

Lösung

Nur ein mildes Reinigungsmittel verwenden und mit einem weichen Tuch auftragen. Es dürfen keine scharfen oder scheuernden Reinigungsmittel verwendet werden. Ein Kratzer, Zitronensaft und Essig sind für diesen Zweck ebenfalls ungeeignet, da sie die Bedienblende beschädigen können.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Pfannenträger meines Gaskochfelds?

Lösung

Alle Töpfe, Pfannen und Utensilien entfernen und das Kochfeld ausschalten. Pfannenträger nach Abkühlen entfernen. Pfannenträger sind schwer und müssen daher vorsichtig gehandhabt werden. Ein mildes Reinigungsmittel mit einem sauberen, weichen Tuch auftragen, abspülen und trocknen. Blasen und Absplitterungen sind bei Pfannenträgern häufig zu beobachten, da sie sehr hohen Temperaturen und schnellen Temperaturänderungen ausgesetzt sind. Saure und zuckerhaltige Spritzer beschädigen das Email und sollten daher so bald und so sicher wie möglich entfernt werden. Scheuermittel können die Pfannenträger beschädigen. Reinigen Sie Pfannenträger nicht in einem selbstreinigenden Backofen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Porzellanoberflächen meines Gaskochfelds?

Lösung

Spritzer, wie Obstsaft, Milch und Tomaten, sofort mit einem trockenen Tuch abwischen. Keinen feuchten Schwamm oder Tuch auf heißem Porzellan verwenden. Wenn der Ofen abgekühlt ist, mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch reinigen, abspülen und trocknen. Es ist normal, dass auf Porzellan im Laufe der Zeit feine Linien erscheinen. Dies ist auf die Hitzeeinwirkungen und den Kontakt mit Nahrungsmitteln zurückzuführen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Schalter an meinem Gaskochfeld?

Lösung

Die Schalter zum Entfernen einfach gerade abziehen. Warme Spüllauge und ein weiches Tuch verwenden, abspülen und trocknen. Die Schalter nicht einweichen und keine scheuernden Reiniger oder Bürsten verwenden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie reinige ich die Teleskopschienen meines Backofens?

Lösung

Schienen mit warmer Spüllauge und einem weichen Tuch abwaschen, abspülen und abtrocknen. Darauf achten, dass kein Reinigungspulver oder Rückstände in die Teleskopschienen geraten. Die Teleskopschienen bei Bedarf mit Hochtemperatur-Schmierstoffen in Lebensmittelqualität nachschmieren. Den Rost nicht während des Selbstreinigungsmodus im Backofen reinigen.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie verwende ich E-Cloths?

Lösung

1. Abstauben: Das grüne Tuch zum Abstauben verwenden, die statische Ladung nimmt Staubpartikel auf. 2. Entfernen von Fett und Schmutz: Das grüne Tuch falten und feucht verwenden. 3. Reinigen und Polieren von Glas: Mit dem blauen Tuch abreiben, nachdem die Fläche mit etwas Wasser besprüht wurde. 4. Edelstahl: Das grüne Tuch befeuchten und Fett abwischen. Die Fläche mit Wasser besprühen und mit dem blauen Tuch polieren. 5. Ihre Tücher müssen immer sauber sein, um Kratzer auf den Flächen zu vermeiden. E-Cloths können bei uns bestellt werden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Empfohlene Produkte

Preis
12,95 €
Produktverfügbarkeit
Nur begrenzt verfügbar.

Wie wechsele ich meine Backofen-Glühbirne aus?

Lösung

Für die meisten unserer Backöfen wird eine E14 Glühbirne verwendet. Sie können ein spezielles Pack mit einer E14 Glühbirne und einem Spezialwerkzeug zum Entfernen der Glühbirnenabdeckung bei uns bestellen. Vor dem Auswechseln der Glühbirne sicherstellen, dass der Ofen ausgeschaltet und kalt ist. Das Werkzeug umfasst Ansätze zum Fassen der Abdeckung. Sie kann dann durch Drehen gelöst und entfernt werden. Dies ist eine gute Gelegenheit, die Glühbirnenabdeckung zu reinigen. Nun kann die E14 Glühbirne ausgewechselt und die Abdeckung wieder eingesetzt werden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Wie wird die Selbstreinigung des Backofens aktiviert?

Lösung

Vor dem Starten der Selbstreinigung Spritzer, Öl und übermäßige Ablagerung abwischen. Eine Nichtbeachtung dieser Anweisung kann zu Rauchbildung und möglicherweise einem Brandrisiko führen. Ofenteile oder Zubehör nicht im Selbstreinigungs-Backofen reinigen. Das Licht im Backofen kann während der Selbstreinigung nicht eingeschaltet werden. Die speziellen wärmebeständigen Email- und die polierten Komponenten im Backofen können sich im Laufe der Zeit entfärben. Dies ist normal und hat keinen Einfluss auf die Funktion. Keine Topfreiniger, Scheuermittel und kommerziellen Backofenreiniger (wie EasyOff®) verwenden. Diese Artikel können den Backofen beschädigen. Vor Aktivieren der Selbstreinigung alle Zubehörelemente, Roste und Grillpfannen entfernen. Bei Doppelbacköfen kann die Selbstreinigung nur für einen Ofen auf einmal durchgeführt werden.

Waren diese Informationen hilfreich für Sie?Ja | Nein

Danke für Ihr Feedback.

Servicetelefon

Großgeräte: 089 / 21 751 751

Kleingeräte: 0911 / 70 440 044

Der Siemens Service ist

24 Stunden, 7 Tage für Sie da.

Kundendienst

Kleingeräteservice

Telefon: 0911 / 70 440 044

Der Siemens-Reparaturservice ist

rund um die Uhr für Sie da.

24 Stunden / 7 Tage

Kontaktieren Sie Siemens online

Hier können Sie Siemens per E-Mail kontaktieren.

E-Mail-Kontakt

Ersatzteile und Zubehör

Siemens berät Sie gerne am Telefon: 089 21 751 751