Teilnahmebedingungen „Siemens Bitburger“ Zugabenaktion

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an der Siemens Bitburger Zugabenaktion („Aktion“).

1. Veranstalter

Veranstalter der Aktion ist die SEG Hausgeräte GmbH, Carl-Wery-Str. 34, 81739 München („Veranstalter“). Die Abwicklung der Aktion erfolgt über die acardo group AG, Am Kai 12, 44263 Dortmund, msalewsky@acardo.com („Agentur“).

2. Gegenstand der Aktion

Gegenstand der Aktion ist die Gewährung von kostenlosen Zugaben bei der Registrierung der folgenden Siemens Kühl-Gefrierkombination coolFlex KG36NVI45, KG36NVL35, KG36NVL45, KG36NVW35, KG36NVW45, KG36NXB45, KG36NXI45, KG36NXL45, KG39NEI45, KG39NVI45, KG39NVL35, KG39NVW35, KG39NVL45, KG39NVW45, KG39NXB35, KG39NXB45, KG39NXI35, KG39NXI46, KG39NXI47, KG39NXL45, KG39NXW35, KG56NXI40, KG36NAI45, KG39NAI45, KG39NEI4P, KG39NAI4P, KG36NHI32, KG39NXB35, KG39NXI35, KG39NXW35, KG39NVW35, KG39FSB45, KG39FSW45, KG39FPI45, KG39FPB45, KG56FSB40, KG56FHB40, KG56FPI40 und KG56FHI40 („Aktionsgeräte“).

3. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Angestellte des Veranstalters und anderer an der Konzeption und Umsetzung der Aktion beteiligter Unternehmen sowie deren Angehörige und Freunde sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren oder bei Minderjährigen nur mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten möglich.

4. Teilnahme an der Aktion

Um an der Aktion teilzunehmen, muss der Teilnehmer sein Aktionsgerät im Zeitraum vom 01.05.2016 bis 31.12.2016 kaufen und auf der Homepage https://secure.siemens-home.bsh-group.com/de/mysiemens/login unter Angabe von E- und FD-Nummer registrieren.

Mit der Teilnahme an der Aktion erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

Jeder Teilnehmer kann pro gekauftem Aktionsgerät nur einmal an der Aktion teilnehmen. Mehrfachteilnahmen unter Angabe unterschiedlicher oder mehrerer Adressdaten sowie sonstige manipulative Maßnahmen führen zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmers von der Aktion.

5. Zugaben

Die ersten zehntausend (10.000) Teilnehmer, die nach Ziff. 4 an der Aktion teilnehmen, erhalten vom Veranstalter je nach registriertem Aktionsgerät die folgende Anzahl von Gutscheinen über jeweils ein (1) Six-Pack (6 x 0,33l Flaschen) alkoholfreies Bier der Marke „Bitburger 0,0%“ oder eines gleichwertigen Produkts von Bitburger im Wert von ca. 4,50 EUR als kostenlose Zugabe („Gutschein“).

  • zwölf (12) Gutscheine für folgende Aktionsgeräte: KG36NVI45, KG36NVL35, KG36NVL45, KG36NVW35, KG36NVW45, KG36NXB45, KG36NXI45, KG36NXL45, KG39NEI45, KG39NVI45, KG39NVL35, KG39NVW35, KG39NVL45, KG39NVW45, KG39NXB35, KG39NXB45, KG39NXI35, KG39NXI46, KG39NXI47, KG39NXL45, KG39NXW35, KG56NXI40, KG39NXB35, KG39NXI35, KG39NXW35 und KG39NVW35.
  • zwanzig (20) Gutscheine für folgende Aktionsgeräte: KG36NAI45, KG39NAI45, KG39NEI4P, KG39NAI4P, KG36NHI32, KG39FSB45, KG39FSW45, KG39FPI45, KG39FPB45, KG56FSB40, KG56FHB40, KG56FPI40 und KG56FHI40.

Die Gutscheine können bei teilnehmenden Edeka-Märkten eingelöst werden. Die Gutscheine gelten ausschließlich für die Getränke, Pfand für Flaschen ist vom Teilnehmer zu entrichten.

Eine Barauszahlung, Auszahlung in Sachwerten oder Tausch der Zugabe ist ausgeschlossen. Der Anspruch auf die Zugabe ist nicht übertragbar.

Die Zugaben werden den Teilnehmern innerhalb von vier (4) Wochen per Post an die bei der Registrierung angegebene Adresse gesendet. Mit Versendung der Zugabe an den Teilnehmer geht die Gefahr des Verlustes oder der Beschädigung auf den Teilnehmer über.

Der Anspruch auf die Zugabe verfällt, wenn die Zustellung der Zugabe nicht innerhalb von einem Monat nach dem ersten Zustellversuch aus Gründen, die in der Person des Berechtigten liegen, erfolgen kann.

6. Haftung

Der Veranstalter haftet grundsätzlich nicht für Schäden, die bei der Durchführung der Aktion entstehen, es sei denn, der Veranstalter oder dessen Erfüllungsgehilfen haben den Schaden grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht oder eine vertragswesentliche Pflicht (Kardinalpflicht) verletzt. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Kardinalpflichten ist die Haftung des Veranstalters auf vorhersehbare, vertragstypische Schäden begrenzt. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln bleibt unberührt. Entsprechendes gilt für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

7. Datenschutz

Die von den Teilnehmern im Rahmen der Aktion erhobenen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung der Aktion erhoben, gespeichert und genutzt.

8. Sonstiges

Der Veranstalter ist jederzeit berechtigt, die Aktion vorzeitig zu beenden oder die Teilnahmebedingungen zu ändern.

Diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts.