Ausgezeichnet von der Stiftung Warentest!
Siemens Hausgeräte überzeugen in allen Hausgeräte-Kategorien. info

Stand September 2017:
Zu den Hausgeräte-Kategorien zählen Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombinationen, Kühlschränke, Backöfen, Kochfelder und Staubsauger.

Hausgeräte von Siemens werden mit höchster Präzision entworfen und hergestellt, um den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden und sie zu übertreffen. Diese Siemens Qualität zeichnet sich aus – und wird ausgezeichnet. Ein Urteil der Stiftung Warentest ist für viele Verbraucher eines der wichtigsten Kaufkritierien – und das bereits seit mehr als 50 Jahren.

Entdecken Sie alle von der Stiftung Warentest ausgezeichneten Produkte und lassen Sie sich von ihrer ausgezeichneten Qualität überzeugen.

Die Siemens Waschmaschine WM14W570.

Im test 10/2017 wurden 16 Waschmaschinen sowie 17 Kondensationswäschetrockner mit Wärmepumpe einer genauen Prüfung unterzogen. Das Resultat: Die Waschmaschine WM14W570 ist mit der Gesamtnote GUT (1,6) der neue Testsieger. Das Gerät fasst
8 Kilogramm Wäsche, wäscht top, schleudert leise und kann damit den Testsieg einfahren.

Zu allen ausgezeichneten Waschmaschinen

Ein waschechter Testsieger.

test-Qualitätsurteil: GUT (1,6)

Waschen: GUT (1,8)
Dauerprüfung: SEHR GUT (1,0)
Handhabung: GUT (1,8)
Umwelteigenschaften: GUT (2,1)
Schutz vor Wasserschäden: SEHR GUT (1,4)

Zum Testsieger

  • Siemens Waschmaschine iQdrive

Effizient, langlebig und leise: iQdrive.

Ob weniger Energieverbrauch bei gleicher Leistung, kurze Programmzeiten mit besten Ergebnissen oder selbst bei höchsten Schleuderzahlen angenehm leise – das alles ist für den bürstenlosen iQdrive‑Motor kein Problem. Und bei all diesen Vorteilen läuft er noch nahezu verschleißfrei.

  • Siemens Waschmaschine Antifleckensystem

Lässt hartnäckigsten Flecken keine Chance: das neue Antiflecken-System mit 4 Flecken-Optionen.

Fleck ist nicht gleich Fleck. Das optimierte Antiflecken-System von Siemens sorgt jetzt mit vier zusätzlichen Flecken-Optionen für eine gezielte Behandlung von Butter/Öl, Blut-, Rotwein- und Gras-Flecken. Ganz einfach über das komfortable Bedien-Display angewählt, passt sich der Waschvorgang automatisch der individuellen Verschmutzung an. So werden auch die hartnäckigsten Flecken entfernt und die Wäsche wieder perfekt sauber.

  • Siemens Waschmaschine varioPerfect

Besonders schnell oder besonders energiesparend waschen: varioPerfect.

Mit der varioPerfect-Bedienlogik entscheiden Sie, was Ihnen wichtig ist. Mit speedPerfect waschen Sie extrem zeitsparend und mit ecoPerfect besonders energiesparend. Für ein optimales Waschergebnis wird der Waschprozess automatisch angepasst.

  • Siemens Waschmaschine Outdoor-Programm

Perfekte Reinigung von Outdoor-Kleidung: das Outdoor-Programm.

Moderne Mikrofasern, gleichermaßen luftdurchlässige wie wasserdichte Membrantextilien und empfindliche Nähte bedürfen einer speziellen Pflege. Mit dem Outdoor-Programm werden Regenjacken extraschonend gewaschen und sie behalten ihre atmungsaktiven Eigenschaften.

  • Siemens Waschmaschine Nachlegefunktion

Die clevere Lösung für vergessene Wäschestücke: die Nachlegefunktion.

Ob die vergessene Socke oder T-Shirt – mit der Nachlegefunktion können Sie den bereits gestarteten Waschvorgang unterbrechen und die Waschmaschinentüre öffnen, um Wäschestücke nachträglich in die Trommel zu geben.

  • Siemens Waschmaschine waterPerfect Plus

Höchste Wassereffizienz durch präzise Beladungserkennung: waterPerfect Plus.

Die ausgeklügelte Sensorik des intelligenten Wassermanagement-Systems waterPerfect Plus erkennt nicht nur die Textilart, sondern auch präzise in 256 Abstufungen die jeweilige Beladungsmenge.

Der Siemens Wäschetrockner WT7YH701.

Die exzellenten Wärmepumpen-Trockner von Siemens belegen die vorderen Plätze im
test 10/2017 der Stiftung Warentest. Mit GUTen Ergebnissen in der Trockenleistung, Energieeffizienz, Handhabung, Sicherheit und Verarbeitung belegen der WT7YH701 (1,8) und WT45W463 (1,9) vordere Plätze. Beste Argumente für die ausgezeichnete Siemens Wäschepflege-Kompetenz.

Zu allen ausgezeichneten Wäschetrocknern

Trocknen mit Auszeichnung.

test-Qualitätsurteil: GUT (1,8)

Trocknen: GUT (1,8)
Umwelteigenschaften: GUT (1,6)
Handhabung: GUT (1,8)
Sicherheit und Verarbeitung: GUT (1,9)

Zum Wäschetrockner

  • Siemens Trockner selbstreinigender Kondensator

Nie wieder Kondensator reinigen: dank Selbstreinigungs-Automatik.

Der Kondensator wird bei jedem Trocknungsgang automatisch intensiv gereinigt. Und zwar gleich mehrfach. Das Ergebnis: ein stets flusenfreier Kondensator, der den Energieverbrauch dauerhaft konstant niedrig hält. Extrem niedrig. Und damit Sie wissen, wann der Kondensator gereinigt wird, zeigt eine kleine LED den Vorgang an.

  • Siemens Trockner autoDry

Schonend und optimal die Wäsche trocknen: autoDry-Funktion.

Egal ob bügel-, schrank- oder extratrocken – damit die Wäsche optimal vor zu hohen Temperaturen und Übertrocknung geschützt ist, messen Sensoren ständig die Temperatur und Restfeuchte. So wird die Wäsche besonders schonend und exakt nach Ihren Wünschen getrocknet.

  • Siemens Trockner extra schnell

Besonders schnelles Trocknen.

Nur noch 18 Minuten Trocknungszeit per kg Wäsche im Programm Baumwolle Schranktrocken bei voller Beladung: Die besonders schnellen Wärmepumpentrockner von Siemens sind fast genauso schnell wie bisherige konventionelle Kondensationstrockner.

  • Siemens Trockner softDry Trommelsystem

Besonders sanft und schonend trocknen: softDry Trommelsystem.

Das einzigartige Trommelsystem sorgt für permanenten Luftstrom und eine konstante Temperatur. Die geschwungenen Mitnehmer wirbeln die warme Luft auf – und verteilen die Wäsche sanfter und effi zienter als bisher möglich. Mit der neuen, wäscheschonenden Trommelstruktur gleitet die Wäsche wie auf einem Luftpolster durch die Trommel.

  • Siemens Trockner Outdoor-Programm

Trocknet Spezialfasern besonders schonend: das Outdoor-Trocknungsprogramm.

Funktionstextilien brauchen eine schonende Behandlung auch beim Trocknen. Gerade die geklebten Nähte sind beson ders hitzegefährdet. Deshalb setzt das Outdoor-Trocknungsprogramm eine konstant niedrige, nicht schwankende Temperatur ein.

  • Siemens Trockner super40

Das erste 40-Minuten-Trocknungsprogramm von Siemens: super40.

Die mit dem super15-Waschprogramm gewaschene Wäsche ist durch einen optimierten Temperaturverlauf und die angepasste Abkühlphase in nur 40 Minuten wieder trocken.

Die Siemens Geschirrspüler SN658X06TE und SN558S06TE.

Im test 07/2017 der Stiftung Warentest erreicht Siemens den Testsieg gleich zweifach:
Der vollintegrierte Siemens Geschirrspüler SN658X06TE und der teilintegrierte Spüler SN558S06TE überzeugen nicht nur mit sauberem Geschirr, sondern auch in puncto Handhabung, Sicherheit und Geräusch – und erhalten damit die Gesamtnote GUT (2,2).

Zu allen ausgezeichneten Geschirrspülern

Ausgezeichnete Glanzleistung: Der Siemens speedMatic Geschirrspüler SN658X06TE.

test-Qualitätsurteil: GUT (2,2)

Geräusch: SEHR GUT (1,2)
Sparprogramm (Eco): GUT (2,5)
Kurzprogramm: BEFRIEDIGEND (2,7)
Handhabung: GUT (2,0)
Sicherheit: GUT (1,6)

Zu den Testsiegern

  • Siemens brilliantSine System

Technologie, so glänzend wie Ihre Gläser: brilliantShine System.
Große Momente beginnen mit kleinen Details. Zum Beispiel mit perfekt glänzenden Gläsern direkt aus dem Geschirrspüler – ganz ohne zusätzliches Polieren. Dank des neuen brilliantShine Systems mit Zeolith®-Trocknen ist das kein Problem. Erleben Sie vier innovative, perfekt synchronisierte Features in einem Spülgang – für einen brillanten Glanz direkt aus dem Geschirrspüler und einen Alltag voller strahlender Highlights.

  • Siemens timeLight

Anzeige aller Programminfos auf dem Boden: timeLight.
Bei den vollintegrierten Geschirrspülern ist es möglich, die Restzeit und Programmanzeige zu sehen – und dass ohne den Geschirrspüler zu öffnen: Das innovative timeLight projiziert im Wechsel minutengenau die Restlaufzeit, den Programmstatus und sogar mögliche Fehlermeldungen auf Ihren Küchenfußboden. So entgeht Ihnen absolut nichts mehr. Denn das hellleuchtende Licht der Projektion ist zu jeder Tageszeit und auf jedem Bodenbelag gut sichtbar.

  • Siemens varioSchublade Pro

Mehr Flexibilität. Mehr Beladungsmöglichkeiten: die höhenverstellbare varioSchublade Pro.
Die varioSchublade Pro mit den höhenverstellbaren Seitenteilen und den umlegbaren Klappstachelreihen im vorderen Mittelbereich bietet Platz für Messer mit breiten Griffen, Suppenkellen, Tee- und kleine Kaffeetassen. Und zusätzlich mit ihren blauen Verstellmarkierungen noch mehr Hilfestellung zur Anpassung an die individuelle Beladung. Durch diese zusätzliche Beladungsebene haben Sie automatisch auch mehr Platz für großes Geschirr, ganz gleich nach welchem Anlass.

  • Siemens varioFlex Plus Korb

Jedes Geschirrteil findet seinen Platz: die varioFlex Pro-Körbe des SN658X06TE.
Die varioFlex Pro-Körbe bieten reichlich Platz für hohen Bedienkomfort. 3 umlegbare und teilbare Etageren im Oberkorb und jeweils 6 und 8 Klappstachelreihen im Ober- und Unterkorb. Zusätzlich sorgen die blauen Verstellmarkierungen für ein schnelles und individuelles Anpassen der Körbe an Ihre Geschirrauswahl.

Der Siemens speedMatic Geschirrspüler SR56T597EU.

Im test 06/2016 der Stiftung Warentest standen 15 teil- und 11 vollintegrierbare Geschirrspüler sowie vier integrierbare Geschirrspüler mit 45 cm Gerätebreite. Hier wurde der Siemens speedMatic Geschirrspüler SR56T597EU1 mit dem Gesamturteil GUT (2,3) als Testsieger ausgezeichnet und als solcher besonders „Für kleine Küchen oder Wenignutzer“ empfohlen.

Zu allen ausgezeichneten Geschirrspülern

test-Qualitätsurteil: GUT (2,3)

Sparprogramm (Eco): GUT (2,1)
Automatikprogramm: BEFRIEDIGEND (2,6)
Handhabung: GUT (1,9)
Sicherheit: GUT (1,9)
Geräusch: SEHR GUT (1,1)

Zum Testsieger

  • Siemens Geschirrspüler varioSchublade Pro

Mehr Flexibilität. Mehr Beladungsmöglichkeiten: die höhenverstellbare varioSchublade Pro.
Die varioSchublade Pro bietet mit ihren blauen Verstellmarkierungen noch mehr Hilfestellung zur Anpassung an ihre individuelle Beladung. Ob normales Besteck, Kochbesteck oder kleines Geschirr: In der optimierten varioSchublade Pro ist genug Platz für alles. Und durch diese zusätzliche Beladungsebene haben Sie automatisch auch mehr Platz für großes Geschirr, ganz gleich nach welchem Anlass.

  • Siemens Geschirrspüler varioSpeed Plus

Verkürzt die Spülzeit um bis zu 66 %1: varioSpeed Plus.
In der kürzestmöglichen Zeit eine große Menge Geschirr optimal reinigen und trocknen – varioSpeed Plus macht es möglich. Ein kurzer Tastendruck reicht und schon verkürzt sich die Spülzeit um bis zu 66 %*. Damit ist varioSpeed Plus ideal für alle Familienfeiern und Partys.

Die Siemens Kühlschränke KI81RAD30, KI21RAD40 und KS29VVW40.

Siemens stellt seine Kühlkompetenz beeindruckend unter Beweis. Im Kühlschrank-Vergleich der Stiftung Warentest gehören die Geräte der Marke gleich dreimal zu den Coolsten ihrer Klasse: Ausgabe 5/2017 des Verbrauchermagazins sieht den Siemens KI81RAD30 (Gesamtnote 1,2
„sehr gut“) als alleinigen Testsieger bei den großen Einbaukühlschränken. Ebenfalls an der Spitze sind der kleine Einbaukühlschrank Siemens KI21RAD40 (Gesamtnote 1,6 „gut“) sowie das große Standgerät Siemens KS29VVW40 (Gesamtnote 1,2, „sehr gut“): Sie teilen sich ihre Testsieger-Plakette mit Geräten anderer Marken.

Zu allen ausgezeichneten Kühlgeräten

Bester im Test: Der Kühlschrank KI81RAD30.

test-Qualitätsurteil: SEHR GUT (1,2)

Kühlen: SEHR GUT
Temperaturstabilität beim Lagern: SEHR GUT
Stromverbrauch: GUT
Handhabung: GUT
Gebrauchsanleitung: GUT
Programmieren: GUT
Einräumen und Verstauen: SEHR GUT
Reinigen: BEFRIEDIGEND
Beleuchtung: SEHR GUT
Geräusche und Vibrationen: SEHR GUT

Zu den Testsiegern

  • Siemens Kühlschrank hyperFresh Plus

Hält Obst und Gemüse bis zu 2x länger frisch: hyperFresh Plus.
Mit einem Regler lässt sich die Feuchtigkeit in der hyperFresh Plus Schublade an den Inhalt anpassen. Bei optimaler Feuchtigkeit bleiben Geschmack, Vitamine und Nährstoffe länger erhalten.

  • Siemens Kühlgeräte softClosing Tür

Immer sicher geschlossen: der softEinzug mit Türdämpfung.
Durch den softEinzug wird die Tür der Kältegeräte immer zuverlässig geschlossen. Zusätzlich ist eine Türdämpfung in allen Flachscharnieren integriert. So lassen sich selbst schwere Türfronten ein Geräteleben lang leicht und sicher schließen.

  • Siemens Kühlschränke LED-Licht

Alles im Blick: die LED-Kühlraumbeleuchtung.
Die ebenso energieeffizienten wie langlebigen Power-LED-Leuchten leuchten den Innenraum von oben bis unten perfekt aus. Und die leicht nach hinten abgeschrägte Lichtführung bietet den Vorteil, dass die Leuchten weder blenden noch zugestellt werden können.

  • Siemens Kühlschränke easyAccess Glasablagen

Alles schnell griffbereit: die ausziehbaren Glasablagen.
Für mehr Komfort beim Beladen und Entnehmen der Lebensmittel lassen sich die robusten Glasablagen mittels Profischiene bis zu 15 cm vorziehen – leichtgängig und kippstabil selbst im vollbeladenen Zustand. So behält man alles bestens im Blick.

Die Siemens Kühl-Gefrier-Kombinationen KG49EBI40 und KG49EBW40.

Im test 07/2016 der Stiftung Warentest wurden die Kühl-Gefrier-Kombinationen von Siemens Hausgeräte im Bereich Kühlen mehrfach ausgezeichnet. Die Testsieger KG49EBI40 und KG49EBW40 überzeugen nicht nur mit dem extra großen Innenraum, sondern sind auch in der Kategorie „Stromverbrauch“ mit der Bewertung SEHR GUT (1,4) Bester im test. Eine ausgezeichnete Möglichkeit, Lebensmittel frisch zu halten.

Zu allen ausgezeichneten Kühlgeräten

So viel Platz und so wenig Energieverbrauch.

Kühlen: GUT (1,7)
Einfrieren: SEHR GUT (1,0)
Temperaturstabilität beim Lagern: SEHR GUT (0,7)
Stromverbrauch: SEHR GUT (1,4)
Handhabung: BEFRIEDIGEND (2,6)
Geräusche und Vibrationen: SEHR GUT (1,1)

Die Testsieger – in Edelstahl-Look und Weiß.

Zu den Testsiegern

  • Siemens Energieeffizienz A+++

Energie-Effizienzklasse A+++: Vorbildliche Energiewerte.
Die Ansprüche an die Energieeffizienz unserer Haushalte sind gewachsen, gleicher- maßen wie der Anspruch an eine bewusste Ernährung. Mit den Kältegeräten von Siemens setzen Sie auf frische Lösungen für zu Hause und sparen dabei besonders viel Strom. Dank verbrauchsarmer Kompressoren, hochwirksamer Isolierung und optimalem Kältekreislauf sind sie besonders energieeffizient.

  • Siemens Kühl-Gefrier-Kombination 70 cm Gerätebreite

70-cm-Geräte: 40 % mehr Platz.
Neben den Kühl-Gefrier-Kombinationen mit 60-cm- Standardbreite gibt es auch Külschränke mit 70 cm Breite und 78 cm Tiefe. In ihnen lässt sich erstaunlich viel unter- bringen – ca. 40 % mehr als bei einem vergleichbaren Gerät mit 60 cm Breite. Und das bei gleicher Höhe.

  • Siemens hyperFresh

Obst und Gemüse; Fisch und Fleisch bleiben länger knackig frisch: hyperFresh.
Ob Aprikosen, Fisch oder Feldsalat – in der hyperFresh Schublade lässt sich der Feuchtigkeitsgehalt auf das Einge- lagerte abstimmen und einfach manuell per Schieberegler einstellen. So bleibt alles länger knackig und frisch.

  • Siemens Kühl-Gefier-Kombination bigBox

Viel Platz, um großes Gefriergut optimal zu lagern und zu stapeln: bigBox.
Extraviele Eiswürfel für die nächste Party, mehrere Pizzen oder eine hohe Gefrierdose mit erntefrischen Erbsen – um besonders große oder sperrige Lebensmittel einzufrieren, braucht man einen extragroßen Lagerraum. Die bigBox hat eine Höhe von knapp 26 cm. Damit bietet sie viel Platz, um alles optimal unterzubringen und zu stapeln. Und mit der einsetzbaren Trennscheibe lässt sich zusätzlich Ordnung schaffen, um zum Beispiel Schachteln aufrecht zu stapeln.

Der Siemens iQ 700 Einbau-Backofen HB634GBS1.

Im test 03/2017 der Stiftung Warentest hat der Siemens iQ 700 Einbau-Backofen HB634GBS1 den Testsieg errungen. Das Gerät schneidet in der Kategorie Backen mit SEHR GUT (1,2) am besten ab. Von insgesamt 13 Einbau-Backöfen im Test lieferte nur der Testsieger von Siemens "in sämtlichen Backdisziplinen schon im ersten Versuch sehr gute Ergebnisse", berichtet die Stiftung Warentest in ihrem Testbericht. Entdecken Sie die Möglichkeiten beim Backen mit innovativen Features wie 4D-Heißluft für perfekte Backergebnisse – mit dem Testsieger.

Zu allen ausgezeichneten Backöfen

Beste Backergebnisse. Bester im Test.

Backen: SEHR GUT (1,2)
Grillen: SEHR GUT (1,5)
Temperaturen und Zeiten: GUT (2,2)
Handhabung: GUT (1,9)
Sicherheit: GUT (1,9)
Umwelteigenschaften: GUT (2,5)

Zum Testsieger

  • Siemens Hausgeräte Einbau-Backofen iQ700 softMove

Die Backofen-Tür öffnet und schließt sanft und leise dank des intelligenten Dämpfungs-Mechanismus: softMove.
Komfortable Bedienung des Ofens ohne Schieben oder Ziehen. Der intelligente Dämpfungsmechanismus sorgt für ein sanftes Öffnen und Schließen der Backofentür.

  • Siemens Hausgeräte Einbau-Geräte iQ700 4D-Heißluft

Perfekte Backergebnisse, unabhängig von der gewählten Einschub-Ebene: 4D-Heißluft.
Wählen Sie mit höchster Flexibilität, welche Einschub-Ebene Sie zum Zubereiten nutzen wollen. Die innovative Technologie des Lüftermotors ermöglicht eine ideale Wärmeverteilung im Backofeninnenraum. Dadurch gelingt Ihr Gericht unabhängig von der Einschub-Ebene und immer genau so, wie Sie es wünschen.

  • Siemens Hausgeräte Einbau-Geräte iQ700 coolStart

Ab jetzt ist kein Vorheizen mehr nötig und Sie sparen trotzdem Zeit: mit der coolStart-Funktion.
Vorheizen kostet nicht nur Ihre wertvolle Zeit, sondern auch noch wertvolle Energie. Jetzt ist Schluss damit. Die neue coolStart-Funktion macht das Vorheizen überflüssig. Ob Auftauen, Aufwärmen oder Tiefkühlkostzubereitung, einfach rein in den Backofen und ganz schnell zum Genuss gelangen.

  • Siemens Hausgeräte Einbau-Backofen iQ700 TFT-Display

TFT-Display.
Lassen Sie sich von Ihrem Backofen durch das Menü führen. Finden Sie mühelos immer die richtige Einstellung für Ihre Gerichte.

Die Siemens Glaskeramik-Kochstelle ET645HN17.

Mit den Kochstellen von Siemens macht Kochen richtig Spaß. Und die besonders gleichmäßige Wärmverteilung sorgt für perfekte Ergebnisse. Das findet auch die Stiftung Warentest im test 02/2015 und zeichnet die klassische Siemens highSpeed-Kochstelle ET645HN17 zum Testsieger aus. Mit einem GUT (2,0) in der Handhabung und der Gesamtnote GUT (2,4) heizt Siemens am schnellsten die Töpfe und liefert tadellose Ergebnisse.

Zu allen ausgezeichneten Kochstellen

test-Qualitätsurteil: GUT (2,4)

Kochen: BEFRIEDIGEND (2,7)
Stromverbrauch: BEFRIEDIGEND (2,9)
Handhabung: GUT (2,0)
Sicherheit: BEFRIEDIGEND (2,8)
Geräusch beim Ankochen: SEHR GUT (1,0)

Zum Testsieger

  • Siemens Kochstellen touchControl

touchControl: Ein Antippen kontrolliert das Kochfeld.
Mit der modernen touchControl-Bedienung wird die Steuerung der vier Kochzonen übersichtlich und einfach. Jeder Kochzone ist ein separates, kleines Bedienquadrat zugeordnet, das zu ihrer Aktivierung kurz angetippt wird. Und die Temperatur wird über die Zeichen „–“ und „+“ eingestellt.

  • Siemens Kochstellen Kindersicherung

Kindersicherung: schützt vor ungewolltem Zugriff.
Die Elektronik-Uhr informiert über die Tages- und Garzeit. Zusätzlich lassen sich mit ihr alle Funktionen ein- und ausschalten. Damit verhindert sie sicher das unbefugte Einschalten des Backofens durch kleine Kinder.

¹ Stand September 2017:
Zu den Hausgeräte-Kategorien zählen Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Kühl-Gefrier-Kombinationen, Kühlschränke, Backöfen, Kochfelder und Staubsauger.